Überspringen zu Hauptinhalt

FAQ

Haben Sie Fragen zur Dienstleistung von MYBOX? Antworten zu den meistgestellten Fragen finden Sie in der nachfolgenden Liste. Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch unter +41 (0)844 33 22 11 oder mail@mybox.ch.

Was ist Self Storage?

Self Storage heisst selber Einlagern respektive Auslagern. Diese Dienstleistung eignet sich für Privatpersonen sowie Firmen, die eine sichere und flexible Lagermöglichkeit suchen.

Ein Self Storage Lager dient zum Beispiel als vorübergehende Lösung um Ihre Möbel bei einem Umzug oder Auslandaufenthalt sicher zu lagern oder als längerfristigen Kellerersatz.

Wie viel Platz brauche ich?

Der Lagerrechner hilft Ihnen, die voraussichtliche Lagergrösse zu schätzen. Um die optimale Raumgrösse zu bestimmen, beraten wir Sie auch gerne persönlich.

Zum Volumenrechner

Wie sicher sind die Lagerboxen?

MYBOX Lagerboxen bestehen aus einbruchssicherem und sehr robustem Stahl. Jeder Raum verfügt über Sichtschutz und kann daher von niemand anderem eingesehen werden.

Ihr Lagerraum wird durch ein Vorhänge- oder Zylinderschloss gesichert. Nur Sie verfügen über den Schlüssel zu Ihrer Lagerbox.

Der Zutritt zum Lager erfolgt über einen individuellen Pin Code oder über einen persönlichen Badge. Damit wird nachvollziehbar, wer sich zu einem gewissen Zeitpunkt am Lager befunden hat.

Die MYBOX Lagerfläche, Gänge und Zugangsbereiche werden videoüberwacht. Die Daten aller Kameras werden maximal ein Jahr gespeichert.

Sind die Lagerräume trocken?

Die MYBOX Lager sind trocken und haben optimale Lagerbedingungen. Die Räume werden im Winter teils leicht beheizt und die Luftfeuchtigkeit wird überwacht.

Kann ich die Lagerräume vorgängig besichtigen?

Gerne können Sie sich vor Ort einen Eindruck über unsere Lagerräume verschaffen. Wir zeigen Ihnen nach Voranmeldung die Lagerboxen in unterschiedlichen Grössen und Grundmassen an den verschiedenen Standorten.

Kann ich bei MYBOX Akten einlagern?

Bei MYBOX sind Ihre Geschäftsunterlagen sicher gelagert. Für die Archivierung von Akten können wir Ihnen geeignete Regalsysteme zur Verfügung stellen. Bitte setzten sie sich direkt mit uns in Verbindung, damit wir Ihnen die Möglichkeiten für Archivlager aufzeigen können.

Wie lange ist die Mindestmietdauer?

Es gibt keine fixe Mindestmietdauer. Wir verrechnen jedoch mindestens eine Monatsmiete.

Welcher Zeitraum wird bei einer Ein- und Auslagerung innerhalb des Monats berechnet?

Der Einlagerungsmonat wird tageweise, jeder Folgemonat voll berechnet. Bei einer Einlagerung am 10. Mai werden zum Beispiel nur 22 und nicht 31 Tage im Mai verrechnet.

Fallen neben der Miete weitere Kosten an?

Bei MYBOX bezahlen Sie nur die Miete. Es fallen keine Nebenkosten oder Mehrwertsteuer an. In Regensdorf verlangen wir für den Badge ein Depot in der Höhe von CHF 35.00. Bei Bedarf können Sie über uns eine Versicherung gegen Elementarschäden abschliessen.

Hat MYBOX ein Rabattsystem?

Langzeitmieter profitieren von unserem Rabattsystem:

  • 5% Rabatt bei Vorauszahlung von 6 Monaten.
  • 10% Rabatt bei Vorauszahlung von 9 Monaten.
  • 15% Rabatt bei Vorauszahlung von 12 Monaten.

Bei einer vorzeitigen Auslagerung wird Ihnen die zu viel einbezahlte Lagermiete abzüglich des Rabatts zurückerstattet.

Weitere zeitweilige Aktionen sind unter der Rubrik News zu finden.

Muss ich eine Kaution bezahlen?

Bei einer guten Bonität müssen Sie keine Kaution bezahlen.

Bietet MYBOX auch einen Umzugsservice an?

Nein wir führen selber keine Umzüge durch. Gerne teilen wir Ihnen den Kontakt eines verlässlichen Umzugspartners mit.

Muss ich mein Lagergut versichern lassen?

Ihre Güter müssen gegen Elementarschäden (Feuer, Wasscherschaden, Diebstahl) versichert sein.

Die meisten unserer Kunden verfügen bereits über eine Hausrat- oder Geschäftsversicherung für die eingelagerten Güter. In diesem Fall muss der Versicherung mitgeteilt werden, dass die Güter an einem neuen Standort sind. Damit wird sichergestellt, dass die Güter über die bestehende Versicherung weiterhin versichert sind.

Falls Sie trotzdem eine Versicherung benötigen, können Sie diese gerne bei uns abschliessen. Die monatliche Prämie beträgt CHF 1 pro CHF 1’000 Deckungssumme. Die Mindestdeckungssumme ist CHF 3’000.

Wie rasch kann ich eine Lagerbox beziehen?

An den meisten Lagerstandorten ist ein Lagerbezug innerhalb ein bis drei Arbeitstage möglich. Über „Jetzt buchen“ können Sie direkt online eine Box auswählen und reservieren. Auch über das Offertenformular auf der Homepage oder über den Chat ist eine rasche Kontaktaufnahme mit uns möglich. Natürlich freuen wir uns auch auf einen Anruf von Ihnen. Im Anschluss daran erhalten Sie den Lagervertrag und die dazugehörige Rechnung per E-Mail zugeschickt. Sobald der unterzeichnete Lagervertrag, eine Ausweiskopie sowie die Zahlung bei uns eingegangen ist, schicken wir Ihnen die Zugangsdaten per E-Mail oder Post zu.

Welche Infrastruktur steht mir für die Einlagerung zur Verfügung?

Für ein leichtes Ein- und Auslagern stehen Ihnen Warenlifte und genügend Rollmaterial gratis zur Verfügung.

Die meisten Standorte verfügen über Anpassrampen, welche ein einfaches Ein- und Ausladen von kleinen PKW’s bis hin zu grossen Lastwagen ermöglichen. Der Standort MYBOX Zürich Ost hat einen ebenerdigen Zugang.

Wann habe ich Zugang zu meinem Lagerraum?

Mit Ihrem individuellen Pincode oder persönlichen Badge haben Sie rund um die Uhr an 365 Tagen Zutritt zur Ihrer Lagerbox. Ausgenommen davon ist der Lagerstandort MYBOX XL GmbH.

Bitte beachten Sie bei einer Ein.- oder Auslagerung, dass die gesetzlichen Ruhezeiten eingehalten werden müssen.

Ist ein Boxenwechsel bei zuwenig oder zuviel Platz möglich?

Ein Boxenwechsel ist jederzeit möglich. Eine eventuell zuviel einbezahlte Lagermiete wird Ihnen bei der neuen Lagerboxabrechnung gutgeschrieben.

Können mehrere Personen unabhängig von einander Zutritt erhalten?

Auf Anfrage ist es möglich, mehrere Pincodes, Badges oder Schlüssel zuvergeben.

Was darf ich in meiner Lagerbox nicht einlagern?

Folgendes darf nicht eingelagert werden:

  • Alle Güter, die in irgendeiner Weise nachteilig auf ihre Umgebung einwirken oder Waren deren Besitz gesetzlich verboten sind.
  • Verderbliche, geruchsemittierende, giftige, gefährliche, leicht brennbare, explosive, korrosive und leicht verdunstende Gegensteände.
  • Zudem ist es verboten, lebendige oder tote Tiere sowie Munition und alles, was spezielle Lagerkonditionen vorschreibt, einzulagern.

Habe ich eine Kündigungsfrist?

Sie haben keine Kündigungsfrist und können das Lager jederzeit per sofort kündigen. Sie sind verpflichtet, die Kündigung spätestens am Tag der Auslagerung schriftlich per Post oder E-Mail bekannt zu geben.

Ich habe einen Badge erhalten – was mache ich nach der Auslagerung damit?

Bitte schicken Sie uns den Badge an unsere Administrationsadresse zurück:

MYBOX Administration
Kronenweg 12
8127 Forch.

Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie den Badge gut verpacken, (in Luftpolsterfolie oder zwischen zwei Kartonhälften), damit er auf der Post nicht verloren geht.

Damit wir Ihnen das Depot des Badges rückerstatten können, teilen Sie uns bitte noch Ihre Kontoangaben mit.

An den Anfang scrollen